Nebelschwaden im Lückner

    Fahrer/innen: allein
    Strecke: Lückner, Wahlener Platte, Rissenthal
    Dauer/Länge/Höhenmeter: 1:40 Std
    Wetter: herbstlich trübe
    Fotos: Nikon P310, 10 Stück
    Rad: BQ

Nähert man sich in diesen Tagen der Oppener Kuppe, wird man bemerken, dass sich, je höher man kommt, die Sicht etwas trübt und die Bäume nur verschwommen zu erkennen sind. Nebelschwaden ziehen vom Tal herauf zur Wahlern Platte. Oft sind es nur ein paar Meter breite Nebelfetzen, aber sie sind deutlich sicht- und spürbar. Sie begegnen mir auf dem Hin- und Rückweg. Nebelschwaden im Lückner weiterlesen