CTF Hirzweiler

Fahrer/innen: mit Benjamin, Jonas – Elisabeth und Marita
Strecke: CTF Hirzweiler, Rückfahrt ab Marpingen
Dauer/Länge/Höhenmeter: 4 Std 20 Min / 75 km / 1300 hm
Wetter: 20 Grad, sonnig bis bewölkt

Wir folgen den roten Pfeilen. E und M den weißen. Bald trennen sich unsere Wege. Ach ja, die Wege. Die Tempomacher von Hirzweiler sind keine Wettermacher, ihnen können wir nicht die Schuld für die schlammigen und sehr schmierigen Wege geben. Es war eben etwas widersprüchlich: von oben sehr gutes, meist sonniges Wetter, von unten leider noch ziemlich feucht.
Die Schleife nach der ersten Verpflegungsstation, lieber F.-P., hättet ihr uns ruhig ersparen können: ein breiter Pferdeweg, total zertreten und zerfahren…

Die lange Strecke: sehr abwechslungsreich mit einigen guten (leider diesmal sehr nassen) Trails. Besonders das erste Stück hinter Hirzweiler ist als anspruchsvoll einzustufen. Bei trockenem Wetter hätte der Steg seinen Reiz gehabt, so war er nur gefährlich. Kräftezehrend der Anstieg von der Marpinger Kapelle hoch. Einige Ecken und Wege kannten wir schon, andere waren neu und deshalb interessant.

An der zweiten Verpflegungsstation haben wir uns eine Banane ins Trikot gesteckt und sind von hier aus über Berschweiler nach Hause gefahren.

juni07_7.jpg juni07_8.jpg

juni07_9.jpg juni07_10.jpg

Eine Antwort auf „CTF Hirzweiler“

  1. Hallo Norbert,

    nach langer Zeit melde ich mich mal wieder bei dir. Nächsten Sonntag haben wir in Idar-Oberstein unsere CTF (Start ist in Veitsrodt am Sportplatz) und da kannst du dann mal Single Trails fahren wie bei dir im Lückner. Keine der vielen CTF-Veranstaltungen im Saarland hat einen so großen Anteil an Single Trails und Waldpfaden (ehemalige Schleiferpfade). Seit letzter Woche führt sogar ein Teil des Saar- Hunsrücksteigs über unsere Strecke. Ich hoffe du kommst und bringst auch noch ein paar Single-Trailbegeisterte Freunde mit.

    Gruß Jürgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.