Limbach Kids

Fahrer/innen: mit 5 Limbachern (3 kleine, 2 große)
Strecke: Limbacher Weiher, Weg des Wassers, Limbach
Dauer/Länge/Höhenmeter: 1,5 Std
Wetter: 24 Grad, Sonne, bewölkt

Wie nennen wir es? Frühförderung, Kinder- und Jugendarbeit, Erlebnispädagogik? Auf jeden Fall wichtig und lobenswert, wenn Väter (Fränky) mit ihren Kindern und deren Freunden mountainbiken. Und das regelmäßig. Diesmal schließe ich mich an. Es treffen sich drei Kids und zwei Väter. Programm: Techniktraining. Berghoch und bergrunter. Die Erwachsenen sichern und die Kleinen können probieren. Die Sicherung bei der Treppe hinter den Limbacher Weihern war dann doch nicht so perfekt. Einer der Jungs wird am Ende der steilen Abfahrt von einem dünnen Baum gestoppt.
Nichts passiert. Der Schreck war groß und die Erfahrung hoffentlich lehrreich. Anschließend kühlen wir die erhitzten Gemüter bei einer Bachdurchfahrt ab. Dann geht es lang den Berg hoch. Als Belohnung: eine trailige Abfahrt auf einem schönen Singletrail bi szurück nach Limbach…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.