Lauenen 8

    Tag: Mo, 7.7.08
    Fahrer/innen: mit Lisa, Andrea, Benjamin
    Strecke: Gstaad, Saanen, Rougemont, La Manche, Rodomont devant, Rodomont derriere (1807m)
    Zeit/Länge/Höhenmeter: 4 Std / 43 km / 1700 hm
    Wetter: 15 Grad, bewölkt

Les Rodomonts

Von Gstaad gondeln wir flach nach Saanen und fahren dort ein Stück in das enge Fenilstal hoch. An der ersten Brücke biegen wir nach links ab in Richtung Rougemont, ein ausgeschilderter MTB-Weg. Ziel sind die Rodomonts, zwei Bergbauernhöfe auf 1800m Höhe. Blick auf die Gummfluh und die Videmanette. Bis in den Nachmittag sind die Felsberge in Wolken gehüllt.
Auf halber Höhe nach einer kleinen Mittagspause trennen wir uns wiedermal.
An diesem Tag klappt die Suche nach den geplanten Wegen nicht so gut. Woran liegt es? Guide nicht gut drauf? Alle Angaben in Französisch (wir befinden uns im französischen Vaud)? Nicht eingezeichnete Wege?
Ein zahnlos qualmender Senn mit Zöppel schickt uns nach einem mühsamen Anstieg wieder zurück. Wir suchen einen neuen Ansatz – und schaffen es auf sauberen Teersträßchen bis zum ersten Berghof zu kommen. Uns dürstet, die Flaschen sind leer. Un peu de l´eau? Derriere! Aus dem Rohr tröpfelt es nur und einen Weg über die Weide finden wir erst nach langem Suchen. Auch beim zweiten Hof, Rodomont derriere, sieht es ähnlich aus, nur Kuhscheiße… Wir disponieren um und fahren nicht über den Col de Forcla ab, sondern über La Cia. Puh: Über einen steilen, wegen der vielen Steinplatten glatten Weg rutschen wir ins Tal.
Die zwei Frauen haben sich in dem kleinen Kaff schön gelangweilt, über Mittag war alles geschlossen. Wir treffen sie vor dem Tourismusbüro, direkt neben dem Klo. Das haben sie eine Stunde lang gesucht…
Vor Gstaad entdecken wir einen kleinen Jugend-Bike-Park mit einigen Hügeln, Anliegern und Sprungbrettern. Hier hat Benja dann seinen Spaß…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.