Nepalhilfe (7)

Erstaunlich und erfreulich: Es geht immer noch weiter… Go-Ride hat 500 € von ihren Spendentopf für die Nepalhilfsprojekte überwiesen. Danke! Wir leiten sie sofort an das Kaule-Projekt und Makaluadventure (Schule in Taruka) weiter…


… und ein Bericht aus dem Wochenspiegel über das Engagement der beiden Frimgruppen in Schmelz:
Wochenpiegel 14.7.15


Weitere Infos: Aufbauarbeiten im Kaule-Projekt

Kaule-Projekt


So ergibt sich eine neue Gesamtbilanz:

    1 Kathmandu Kinderhaus e.V. Kathmandu: 2500.-
    2 Makalu Adventure Relief Kathmandu: 2500.-
    3 Kaule e.V., Okharpauwa: 1100.-

    Dazu kommen noch über tausend Euro, welche die uns bekannten Guides, Träger und ihre Familien bekommen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.