Graffiti im Wald

    Fahrer/innen: Mit Sebastian und Elmar
    Strecke: Lückner, Litermont
    Dauer/Länge/Höhenmeter: 2:00 Std
    Fotos: Nikon P310 / 22 Stück
    Wetter: 5 Grad, bewölkt
    Rad: Liteville

Graffiti kennen wir eigentlich nur aus der Stadt oder aus städtischem Umland. An diesem Sonntag gab es ein Graffito im Nalbacher Wald an einem Baum zu sehen. Nicht unhübsch. Ob es dem Baum schadet?

Wir sind auf Sonntagstour Richtung Litermont. Viele Trails locken. Ein paar weniger gefahrene sind auch dabei. Für Sebastian sogar ein ganz neuer. Manchmal will die Sonne sogar durchkommen und uns etwas wärmen. Auf dem Hinweg testen wir noch die neue Engelgrund-Brücke. Sie riecht frisch und hält uns aus…
Vorm Lückner auf dem Rückweg verlässt der Geid gesundheitsbedingt die kleine Truppe, fährt nach Hause und versinkt in Erinnerungen an Nepal. Ein kleines neues Filmchen entsteht so auch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.