Finkenrechtrail

    Fahrer/innen: allein
    Strecke: Lebacher Wald, Aschbach, Finkenrech, Berschweiler, Urexweiler, Wurzelbach, Oberlinxweiler, Niederlinxweiler
    Dauer/Länge/Höhenmeter: 3:10 Std
    Wetter: 12 Grad, Regen

Keine schöne Sonntagstour: drei Stunden Regen auf dem Weg nach Niederlibxweiler zur Südwestdeutschen und Saarland-Meisterschaft MTB. Erfreulich: der Finkenrechtrail. Man konnte ihn fast trocken fahren, so dicht sind die großen Buchen dort. Den Weg habe ich so getauft, weil er nach Finkenrech führt bzw. von dort ausgeht und über den Bergrücken in Richtung Autobahn verläuft…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.