Fertisch

Fahrer/innen: mit Benjamin, Fränky und 3 Limbachern
Strecke: Wadern
Dauer/Länge/Höhenmeter: 1,5 Std
Wetter: 10 Grad, bewölkt

In der Ruhe- und Hustenwoche war nur eine kurze Ausfahrt geplant: eineinhalb Stunden, locker. Fränky bringt noch drei Limbacher mit, die jedoch in diesem Jahr noch nicht so viel gefahren sind. So hat das ganz gut gepasst.
Es geht zum Litermont. Die Wege sind zum großen Teil wieder fahrbar. Am Litermont blicken wir rüber zum Monte Schlacko und machen ein bisschen Reklame für das erste Highlight der Saison im Saarland. Vorm Geisweiler Hof trennen sich dann unsere Wege und die vier Limbacher suchen sich ihren Weg zurück selbst… Einer meinte noch: … o je, fertisch wie e Kwetsch…

feb07_44.jpg feb07_45.jpg

feb07_46.jpg feb07_47.jpg

Eine Antwort auf „Fertisch“

  1. Hallo Alpencrosser!
    Ihr habt zwei Biker verloren, das tut uns aber Leid!
    Leider haben wir am Samstag und am Sonntag keine zurück gelassenen oder verirrten Biker gefunden. Die sind bestimmt heimlich beim Nunkircher Nachtumzug mitgetorkelt… nm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.