Wallis 2

 

Tour 2: Petit Mont Bonvin 1 (Wanderung)

    Start: Aminona
    Strecke: Aminona, Peitit Mont Bonvin, Bisse, Cave de scex
    Dauer/Länge/Höhenmeter: 5 Std

Anfahrt mit dem PKW bis Aminona. Kurzzeitig Orientierungsprobleme – wie andere auch. Doch unser Französisch ist so schlecht, dass ein sinnvoller Austausch schwer möglich ist. Ab und zu sieht man sich unterwegs und grüßt wortlos, aber gestenreich…
Die Wanderung fällt viel schöner aus, als von der Karte her zu vermuten war. Die Fotos sollen dafür sprechen. Wir treffen auf eine weitere gekennzeichnete MTB-Route, den Alpage Marathon, der bis hoch zum Petit Bonvin führt. Als wir hier oben Mittag machen, kommen auch eine Menge Mountainbiker hochgefahren.
Ein schöner Pfad führt uns ins Tal und zu den Touristenströmen zurück. Oberhalb von Crans Montana verläuft eine der vielen Wasserleitungen, Bisse oder Suonen genannt, welche in alten Zeiten die Obstanlagen im Tal mit Wasser versorgt haben. Heute sind sie eine Touristenattraktion und wirklich interessant zu gehen. Relativ eben und flach…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.