Zu klein für dich!

Samstagswerkstatt für Flüchtlinge
Nur einer war schon vor uns da. Er wollte sich ein „gutes“ Rad sichern – das bekam er dann auch, ein zu kleines mussten wir ihm ausreden. „Neue „Räder wurden gebracht, einige gingen wieder raus, es hielt sich die Waage… Zwei Räder konnten wir verkaufen.

Es war kein allzu großer Betrieb, aber wir waren ausreichend beschäftigt.
Vielen Dank an die Helfer: Lukas, Obeida, Semon , Mohammad, Tekjie. Es gibt jetzt eine etwas längere Sommer- und Urlaubspause:
Nächste Werkstatt: Sa, 11.08.18

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.