Lieblingsplätze (1)

Wenn man jahrelang durch die saarländische Gegend fährt, bliebt einem die ein oder andere Lokalität im Gedächtnis haften und man möchte nochmal dorthin. Wiederholt sich das, dann handelt es sich wohl um einen Lieblingsplatz.
In einer lockeren Reihe möchte ich einige meiner Lieblingsplätze nochmal konzentriert vorstellen. Meist tauchen sie ja schon in den Tagesberichten auf, aber als Sammlung gibt es sie noch nicht. Alle diese Plätze liegen im Saarland, mal vor der Haustür, mal weiter weg. Alle sind (logischerweise) mit dem MTB zu erreichen. Jeder Platz hat seinen besonderen, unverwechselbaren Reiz…

1: Primswehr bei Primsweiler
Besonders im Sommer,aber auch bei Schnee und Eis, ist dies ein besonderer Platz, dessen Kenntnis ich übrigens Tino zu verdanken habe…
Die Prims ist an dieser Stelle ziemlich breit und sie fließt ruhig über eine Reihe von Felsquadern, die in der Prims liegen. Die Felsen sind zum Teil vom Wasser weich und rund geformt worden, was daraus schließen lässt, dass sie schon lange hier liegen. Bei Niedrigwasser kann man zu Fuß auf die andere Uferseite gehen. Das Wasser fließt langsam zwischen den Steinen hindurch oder auch über sie hinweg und hinterlässt kleine Schaumkronen und die Blasen glitzern in der Sonne und werden in Fließrichtung mitgenommen.
Am Ufer stehen Eichen und Weiden mit herunterhängenden Ästen und bilden in der Sonne einen schönen Kontrast zum dunklen Wasser.
An dieser Stelle beginnt auch so so genannte Primstrail, der sich durch eine wahre Wildnis einigen Kilometer am Wasser entlang schlängelt und auf einer großen Wiese endet. Kurz bevor er ins Freie führt , kommt man an einem regelrechten kleinen Sandstrand vorbei, ebenfalls ein schöner Platz zum Verweilen.
Immer weiter neben der Prims her führt der Weg bis zur Grundschule Hüttersdorf.

Weitere Platze, die demnächst beschrieben werden:
Odilienkapelle, Krummer Stein, Bärenfels, Lannenbachtal, Schlittchenwald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.