Auschet

In diesem Blogbeitrag stelle ich mal ein spezielles Touren- bzw. Etappenziel vor: Auschet.

„Auschet, bei den älteren Bürgern von Schmelz als „auf Bammerscht“ bekannt, besticht durch seine abgeschiedene Lage mitten in der Natur. Wald, Wiesen und Felder umsäumen die 18 Häuser auf der Bergkuppe über Nunkirchen, Limbach und Schattertriesch. Schon die Fahrt nach Auschet über die teilweise holprige und kurvenreiche Straße durch den Wald, lässt Spannung entstehen. Nicht selten kommt es vor, dass die Weiterfahrt durch Rehe kurz unterbrochen wird.

Ist man oben angekommen, wird man durch eine herrliche Aussicht, Vogelgezwitscher und eine ungewohnte Ruhe belohnt.“ (www.kristallsalzscheune.info)

Auschet liegt oft am Weg einer Tour in den Hochwald oder ins St. Wendler Land. Ein Besuch lohnt sich:
1 gute Trails rundum, sowohl rauf als auch runter…ideal zum Uphill-Trainieren
2 tolle Aussicht: Richtung Hochwald, Richtung Schaumberg, Richtung Schmelz, Richtung Oppener Kuppe…
3 die Salzkristallscheune: uriges Haus, nette Leute, interessantes Angebot!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.