Schwach besetzt

Fahrer/innen: mit Moutainbike-AG
Strecke: Lebacher Wald
Dauer/Länge/Höhenmeter: 1,5 Std
Wetter: 11 Grad, grauer Himmel

… war diesmal die Mountainbike-AG mit nur zwei Fahrern. Umso intensiver konnte ich mich um die zwei Jungs kümmern. Nach einer Stunde Ausdauertraining war Felix schon ziemlich platt. Sein Rad wiegt auch mindestens 20 Kilo! David fährt schon ein erheblich besseres Bike. Er ist auch viel damit unterwegs, wie er sagt: in die Schule, auf dem Hoxberg. Seine Kondition zeigt, dass an seinen Aussagen etwas dran sein muss. Ein kleines Abfahrtstraining schließt den Nachmittag ab. Die Lebacher Endurofahrer haben uns einige Trails unterhalb des Krankenhauses im Wald neu gespurt. Für Felix ist es ein neues Terrain. Wir üben ein wenig das Abfahren an steilen Hängen. „Der Hintern heißt Hintern, weil er ganz nach hinten muss!“ Einmal stürzt er, nicht schlimm, aber er fällt auf den einzigen Baumstumpf weit und breit…

maerz07_17.jpg maerz07_18.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.