Eine Kaffeefahrt

Fahrer/innen: mit Elisabeth
Strecke: Lückner, Nunkirchen, Weierweiler, Schwarzrinder Seen
Dauer/Länge/Höhenmeter: 1:30 Std
Typ/Zweck: Fitness
Wetter: 5 Grad, bewölkt, bisschen Sonne
Fotos: Lumix / 14 St.
Rad: Liteville

Kaffeefahrt: Ja, das passt zu den zwei Rentnern: Ab in den Bus, schön Kaffee trinken irgendwo, Heizdecke und Massagegerät zum Schnäppchenpreis kaufen, sich nett mit Gleichgesinnten unterhalten, zurückgefahren werden…

Fast so lief es an diesem recht sonnigen Nachmittag. Wir machen eine Kaffeefahrt, d.h. eine kleine MTB-Tour mit Einkehr. Wir steuern zuerst Weierweiler an und wollen beim School Kättchen in Weierweiler. Wir sind viel zu früh, die öffnen erst um 16.30 Uhr. Bisschen spät für ein „eingetragenes“ Cafe… Weiter geht es durch das Dorf Richtung Thailen. Gegenüber den Schwarzrinder Seen und dem berühmt-berüchtigten Weinstrand liegt das Cafe Collage. Dort können wir einkehren. Wir sind allein in dem urigen Cafe, allein mit den Kaffeedüften.
Und wie bei einer „Kaffeefahrt“ konsumieren wir „kräftig“: natürlich eine Tasse heimischen „Michels-Kaffee“ und mit nach Hause nehmen wir: zwei Marmeladen und ein Chutney, ebenfalls aus regionaler Produktion: Mus und Mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.