Nasse Füße

Fahrer/innen: mit Benjamin, Andrea, Jonas, Klaus, Uwe, Sebastian, Oliver und Fränky
Strecke: Litermont, Lückner
Dauer/Länge/Höhenmeter: 3 Std
Wetter: 6 Grad, bewölkt, dann Regen

Es ließ sich ja gar nicht schlecht an. Zu Acht machen wir uns auf den Weg zum Litermont. Ein paar kräftige Windböen auf der Höhe überm Geisweiler Hof zeigen uns dann schnell, was uns noch erwartet. Vorbei mit trockenen Wegen und Sonne in den Augen oder auf dem Rücken. Aber Mountaibiker lassen sich von schlechtem Wetter nicht unterkriegen. Das Miteinander, die Gespräche in der Gruppe lassen – zumindest für eine Zeitlang – die widrigen Umstände vergessen.

Diesmal geht es von einer anderen Seite an den Litermont heran. Über die Gipfeltour kommen wir runter zum Klingenborn, folgen dem Wanderweg bis zum Maldix und steigen dann „senkrecht“ zum Margaretenkreuz auf. Da wird uns auf jeden Fall warm. Am Kreuz erwarten uns wieder Windböen und kräftiger Regen. Sie vertreiben uns schnell von hier oben. Wir ziehen uns zurück in Richtung Lückner. Bergrunter muss man jetzt sogar treten, um vorwärts zu kommen. Wind von links mit ein wenig Hagel verspricht eine kostenlose, prickelnde Hautmassage. Einige wünschen jetzt ein Pferd zu sein, das warm in seiner Box steht und noch gestriegelt wird.
Im Lückner verabschieden sich einige nach Hause. Ein harter Kern fährt noch eine Stunde weiter. Nasse und kalte Hände und inzwischen auch nasse und kalte Füße sind der Lohn…

maerz07_44.jpg maerz07_45.jpg

maerz07_46.jpg maerz07_47.jpg

maerz07_48.jpg maerz07_49.jpg

Anmerkung zur Schatzsuche (vgl. Kommentare zu Schatz 3):

Liebe Schatzfinder!

Bitte streitet euch nicht um die „Platzierungen“ :-( Dafür habt ihr den neuen Saar-Pfalz-Cup und den EMC. Beim Geocache hat der Spaßfaktor Vorrang. Nichtsdestotrotz gehört ein wenig Ehrgeiz dazu – aber ein Schatz-Cup ist noch nicht geplant… nm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.