Ebike-Guiding

    Fahrer/innen: mit Jörg, Mark, Walter
    Strecke: Lückner, rund ums Hausstadter Tal
    Dauer/Länge/Höhenmeter: rd. 3:00 Std.
    Typ/Zweck: Sonntagstour
    Wetter: 19 Grad, sonnig
    Fotos: Sony rx100 / 12 St.
    Rad: Levo

Wenn der Geid auf einem Ebike sitzt und der Rest der Gruppe auf Bio-Bikes, hat das so seine Vor- und Nachteile. Vorteile auf jeden Fall für den Geid, der entspannter seinen Job machen kann. Wenn er aber sein Tempo nicht anpasst und zum Beispiel mit dem Schnellsten der Gruppe vorne fährt, ist das für den Rest nicht sehr komfortabel. So war es heute ein bisschen…

Für mich als Geid ist jedoch klar, dass nicht grundsätzlich bei jeder Gruppentour das Ebike genommen wird, eher umgekehrt: Biobike ist Standard und Ebike die Ausnahme…
An diesem herbstlich-trüben Sonntag ging es rund ums Hausstädter Tal, zum Teil über lange nicht genutzte, fast vergessene Trails. Nicht nur, dass sie zu dieser Jahreszeit im Laub verschwinden, sie geraten auch schnell in Vergessenheit.

Nach dem Erklimmen der Oppener Kuppe geht es ein Stück über den Schluchtenweg, um dann oberhalb von Hargarten noch höher zu steigen, dort zu bleiben und dann ins Hausstadter Tal abzufahren.
Oberhalb von Honzrath wartet der nächste vergessene Trail auf uns: voller Blätter und steiler Kurven. Hinter Erbringen gelangen wir wieder auf bekanntes Terrain. Vor Reimsbach müssen wir leider auf die Trails durch die zwei Akazienhaine verzichten, die sind schlecht aufgeräumt und kaum flüssig fahrbar.
Zurück im Lückner an der Odilienkapelle wollen/dürfen/müssen alle das neue Geid-Ebike testen…


Eine Antwort auf „Ebike-Guiding“

  1. Trotz fehlender Sonne eine schöne und abwechslungsreiche Tour, sogar noch eine Steilserpentinenabfahrt dazu geschenkt. Übrigens gibt es Tage, da fühlt sich auch ein M-bike (Manual) an, als würde es wie ein E-Bike rollen. Natürlich rein subjektiv. Bergab sowieso. Trotz allem viel Spass mit dem neuen und das Liteville hört mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.