Sicht unter 100m

Fahrer/innen: mit Elisabeth, Elmar
Strecke: s. kommot
Dauer/Länge/Höhenmeter: rd 2:00 Std.
Typ/Zweck: Sonntagstour
Wetter: 2 Grad, bewölkt, Nebel
Fotos: Sony rx100 / 40 St.
Rad: Liteville

Wir starten zu dritt in einen nebligen Sonntag und der Nebel sollte ich ziemlich lange halten. Man kann zwar nicht weit sehen, aber die Landschaft hat dadurch ihren ganz besonderen Reiz.

Bäume, Sträucher und Bäche zeigen verschwommene Konturen, die Biker ebenso. So gibt es relativ viele Fotostopps auf dieser Tour. Nach zwei Stunden haben wir eigentlich genug und freuen uns auf ein warmes Essen und ein gemütliches Sofa…

Es folgt eine Nebel-Symphonie in Bildern:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.