Herbstlich im Hochsommer

Wir kennen es schon aus den vergangenen Jahren: Aufgrund der anhaltenden Trockenheit lassen die Bäume jetzt schon einen Teil ihrer Blätter fallen und die Wege sehen recht herbstlich aus. Blätter rascheln unter den Rädern…

Eine kleine Runde führt mich hoch auf Auschet (wegen des Rundblicks), dann runter zur Prims (wegen des Wassers) und durch den Wald des Großen Horstes (wegen des Geruchs) …


Fahrer/innen: allein
Strecke: Auschet, Limbach, Großer Horst
Dauer/Länge/Höhenmeter: rd 2:00 Std
Typ/Zweck: Fitness und Vergnügen
Wetter: 15-24 Grad, regnerisch, bewölkt, sonnig
Fotos: Sony rx100 / 8 St.
Steine: Rohlinge
Rad: Levo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.