Riedberghorn

Allgäu 4a: Wanderung
Eine Wanderung zumindest wollen wir auch machen. In einem Wanderführer suchen wir eine Tour aus, deren Beschreibung uns zusagt…

Sowohl beim Aufstieg zum Riedberghorn als auch beim Abstieg geraten wir in einen Vor-Almabtrieb. Eine Horde bärtiger Burschen mit Knüppeln und Hunden treibt die Kühe von den Weiden in die Almställe. Von dort werden sie dann wohl dieser Tage ins Tal getrieben – mit dem üblichen Trara für die Touristen.

Wir schaffen den Gipfel (1792m) in zwei Stunden vom Riedbergpass aus, den Rückweg in der gleichen Zeit. Ziemlich steil geht es bei schönem Wetter hoch. Leider sind schon viele Leute unterwegs und den Gipfel haben wir nicht für uns. Aber schöne Ausblicke in die Allgäuer Alpen…


… mit Elisabeth
Strecke: Fischen, Riedbergpass, Gehrenhütte
Dauer/Länge/Höhenmeter: 4 Std
Typ/Zweck: Fitness und Vergnügen
Wetter: 20 Grad, sonnig
Fotos: Sony rx100 / 14 St.
Steine: %

Allgäu 4b
Am späten Nachmittag bekommen wir noch Lust, eine MTB-Tour zu machen und schnell klicke ich was zusammen. Die sollte dann aber länger werden als angezeigt und wir geraten noch in die Dunkelheit…
Nach viel Wald kommen wir zur Kreuzles Höhe, einem kleinen Kapellchen mit Aussicht. Urig innen mit Holz verkleidet und voller Fotos von Dankbaren und Verstorbenen des im Tal liegenden Ortes Kreutzthal.
Über einen rutschigen und steilen Trail kommen wir ins Dorf, das putzig im engen Tal liegt. In einem kleinen Dorfladen kauft Elisabeth noch etwas ein. Dann steigen wir auf zum Schwarzen-Grat-Turm. Von dort aus geht es wieder durch viel Wald bis zum Eschbachweiher.
Was auf diesem Rückweg nervt, sind die vielen Kuhgatter, die wir ständig öffnen müssen. Oder falls kein Tor vorhanden, müssen wir die Räder untern Zaun durch schieben, was nicht immer lustig ist…
Bald verwindet das Allgäu in der Abenddämmerung und wir sind müde und hungrig…


Fahrer/in: mit Elisabeth
Strecke: Kreutzthal
Dauer/Länge/Höhenmeter: 3 Std
Typ/Zweck: Fitness und Vergnügen
Wetter: 12 Grad, sonnig
Fotos: Sony rx100 / 12 St.
Steine: %

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.