Der Holzsammler

Holz finden, um es zu gestalten und zu bemalen, ist viel schwieriger als Steine zu finden. Da muss mehr passen als bei Steinen: das Gewicht, die Form, die Maserung oder Rinde…

Und wenn die Hölzer sehr lang sind, sind sie nicht so einfach auf dem Rad zu transportieren. Aber schon das Suchen mit dem MTB macht viel Spaß. Ein MTB ist dafür das genau richtige Fortbewegungsmittel im Wald. Noch suche ich meist dort. Demnächst ist mal eine Treibholztour fällig, da geht es zur Saar hinunter.

Die feuchte Runde bei Nieselregen führt heute nur durch den Lückner. Zwei Holzstücke wandern in den Rucksack.

Wer übrigens die Endprodukte sehen will, kann das über meinen Whats- App- Status tun. Dort lade ich in der Regel jeden Tag ein neues Werkstück hoch, sei es ein Stein oder inzwischen immer mehr ein Stück Holz…


Fahrer/innen: allein
Strecke: Lückner
Dauer/Länge/Höhenmeter: 1:10 Std
Typ/Zweck: Fitness und Vergnügen
Wetter: 8 Grad, regnerisch
Fotos: 4 St.
Steine/Holz: 2 Stücke
Rad: Levo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.