„Nur“ Gäste

… kamen an diesem Samstagmorgen in die Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge. Kunden, die Arbeit mitbrachten, kamen keine….

Feras, der einzige Mechaniker und Helfer heute, hat einige Räder zum Laufen gebracht, NM hat die Werkstatt aufgeräumt und sauber gemacht, Elisabeth hat sich um die drei Gäste/Besucher gekümmert….

Danke an Feras! Nächste Fahrradwerkstatt f F: Sa, 07.11.20


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.