Der Duft von gemähtem Gras

… überlagert die üblichen Herbstdüfte. Natürlich nicht im Wald, hier riecht es nach Holz und verwesendem Laub

Unterwegs durch den Hochwald oberhalb von Rappweiler: Ein paar neue Wege kommen mir unter die Räder und einige schöne Pilze laden zum Betrachten ein. Einmal grüßt ein Königs-Fliegenpilz mit braunem Hut… Besonders toll ist heute die Wärme der Sonne, die an einigen geschützten Stellen im Wald wunderbar wärmt…


Fahrer/innen: allein
Strecke: Münchweiler, Weierweiler, Rappweiler, Hochwald…
Dauer/Länge/Höhenmeter: rd 2:30 Std
Typ/Zweck: Erkundung, Fitness und Vergnügen
Wetter: 6 Grad, sonnig
Fotos: Sony rx100 10 St.
Rad: Levo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.