Auf Schnitzeljagd

Wir wollten gerne als Sonntagsbraten ein paar Parasolpilze, auch Schnitzelpilze genannt, im Wald finden und sind deshalb mit den Rädern los auf „Schnitzeljagd“…

Leider gab es an diesem Sonntagmorgen nicht mehr viele Pilze, ein paar Maronenröhrlinge finden wir, aber die sind schon zu alt und die drei Parasolpilze schon zu sehr angefressen.
Aber wir finden an einer Stelle im Wald noch ganz viele Kastanien, was dann alle zufrieden gestellt hat…


Fahrer/innen: mit Elisabeth und den Enkelkindern
Strecke: Lückner/ 65 km
Typ/Zweck: Sonntagstour
Wetter: 12-18 Grad, bewölkt
Fotos: Sony rx100 12 St.
Rad: Liteville

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.