Mit neuen Reifen

… auf dem Levo geht es in den Lückner. Die Wege sind noch ziemlich vereist, aber die Sonne tut schon ihre Arbeit und taut einiges an der Oberfläche auf…

Die neuen Reifen bewähren sich bei diesem Wetter, es scheint ein guter Allrounder zu sein:

SCHWALBE Reifen Hans Dampf 29 x 2,60 Super Trail ADDIX SpeedGrip EVO SnakeSkin TLE | 2021
ADDIX SPEEDGRIP, blaue Kennung
Das Universalcompound. Es hat die absolut größte Einsatz-Bandbreite. Ideal für XC, AM und Trail! Auch bei intensivem Einsatz: Mehr Laufleistung und höhere Lebensdauer.

Super Trail
Die vielseitige Konstruktion, gebaut für Fahrspaß von All Mountain bis Enduro. Zuverlässiger Pannenschutz gepaart mit einer hohen Seitenstabilität bei niedrigen Luftdrücken. Extra verstärkte Seitenwände schützen vor Durchschlägen und dämpfen Schläge. Für alle, die ungebremsten Spaß auf endlosen Trails suchen.

TLE – Tubeless Easy
Ein neues monofiles Seitengewebe bringt gleich drei Vorteile gegenüber dem bisherigen Standard:
Noch bessere Schnittsicherheit, erhöhte Durchschlagsicherheit und vor allem ermöglicht es eine extrem leichte Tubeless Konversion. Der Einsatz von Dichtflüssigkeit ist erforderlich, aber die Montage ist ansonsten genauso leicht wie bei echten Tubeless-Reifen. Lange Konversionsprozesse mit intensivem Schütteln und häufigem Nachpumpen gibt es mit Tubeless Easy nicht mehr. (r2bike.de)

Das, was die Sonne aus Eis und Schnee macht, steigt als zarter Dunstvom Boden auf und hüllt den Wald in diffuses Licht. Schön anzusehen!


Fahrer/innen: allein
Strecke: Lückner
Dauer/Länge/Höhenmeter: 1: 30 Std
Typ/Zweck: Fotografieren, Fitness und Vergnügen
Aufbruch: 11.30 Uhr
Wetter: 0 Grad, bewölkt, sonnig
Fotos: Canon sx730 HS, 14 St.
Rad: Levo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.