Startbild

… statt „Foto der Woche“? Diese Umbenennung scheint sinnvoll zu sein, denn immer mehr Fotos des aktuellen Blogbeitrags finden den Weg auf die Startseite des Blogs. Dort sollte das beste oder typischste „Foto der Woche“ erscheinen. Inzwischen drängen sich immer mehr Fotos auf diesen Platz…

Aber sind die wirklich alle so gut? Geben sie wirklich eine typische Situation beim Mountainbiken wieder? Sind sie etwas Besonderes? Nun, meist ist es so, dass mir viele Fotos einfach gut gefallen. Und so gibt es fast jeden Tag ein neues Foto als Einstieg und Willkommensgruß auf nmbiking.de…


Hier sind die Startbilder der letzten Wochen:

Lücknerpatrouille 2/21
Nachmittags bin ich im Lückner unterwegs, um ein paar Trails zu checken. Es geht hoch zur Wahler Platte und dann rüber Richtung Eisenberg. Kurz vor der Straße liegt immer noch ein dicker Baum im Weg, der schlecht umfahren werden kann. Das Rad muss man drüber heben. Der kleine Stich runter bis zur Straße ist inzwischen sehr steil, stufig und ausgefahren. Mit den dicken 29er Reifen komme ich gerade noch so runter…

Fahrer/innen: allein
Strecke: Lückner
Dauer/Länge/Höhenmeter: 1:20 Std
Typ/Zweck: Erkundung, Vergnügen / Erledigung
Aufbruch: 11.30 Uhr
Wetter: 9 Grad, regnerisch
Fotos: Canon 2 St.
Rad: Levo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.