Immer mehr Engel

… versammeln sich am Hoxfels. Inzwischen hat sich eine stattliche Anzahl an kleinen Figuren auf einem Felsen in der Nähe des Hoxfelsens eingefunden. Schön anzusehen!

Zuerst geht es aber auf Auschet hoch. Dort schaue ich mir den vor vielen Jahren so genannten Auschettrail an. Es ist eine Fuß- bzw Tierspur, die sich über den Höhenrücken zieht. Er ist nicht lange gut fahrbar und müsste eigentlich zum Befahren hergerichtet werden. Aber ob sich die Arbeit lohnt. Hier oben fahren mehr Enduros herum als Mountainbikes. Entsprechend wird der Trail dann bald aussehen.
Unten an der Prims ist gottlob der Weg entlang nach Limbach wieder frei geschnitten. Einer meiner Lieblingstrails! Danke – wer auch immer sich die Arbeit gemacht hat!
Oben auf dem Hoxfels geht der Blick rüber nach Auschet, wo ich gerade her komme- und runter zu den Bäumen, wo inzwischen die tibetischen Gebetsfahnen wieder verschwunden sind. Haben sich alle Wünsche und Gebete aufgelöst und eingelöst?…


Fahrer/innen: allein
Strecke: Auschet, Überlosheim, Limbach, Gr. Horst
Dauer/Länge/Höhenmeter: 1:40 Std
Typ/Zweck: Erkundung
Aufbruch: 8.30 Uhr
Wetter: 3 Grad, bewölkt
Fotos: Sony / 10 St.
Rad: Levo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.