Trail-Time

Es hat soweit abgetrocknet, dass man jetzt auch die Trails fahren kann, die man während der nassen Zeit ausgelassen hat – wegen Umweltschutz und Sicherheit…

Heute gibt es kein Pardon. Wie sieht der Trail aus, der vom Eisenberg runter nach Wahlen führt? Der mit den vielen Bodenwellen? Dann muss man ihn erstmal suchen, was bei dem vielen Laub gar nicht so einfach ist. Aha, hinter einem Hochstand geht es los. Der Trail sieht noch nicht sehr benutzt aus, ist aber fertig und in Ordnung. Nur bei der letzten Welle zögere ich: sehr steil und sehr eng. Mit einem seitlichen Einstieg geht es. Das muss/kann noch geübt werden…
Auf der anderen Seite des Eisenbergs geht es zurück Richtung Golfplatz. Ein relativ neuer Trail ist ziemlich aus- bzw. eingefahren. Und man kann noch einen dranhängen und ist ganz unten…


Fahrer/innen: allein
Strecke: Lückner, Wahlen
Dauer/Länge/Höhenmeter: 1:40 Std
Typ/Zweck: Erkundung, Fitness und Vergnügen
Aufbruch: 11.30 Uhr
Wetter: 10 Grad, sonnig
Fotos: Sony / 12 St.
Rad: Levo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.