Rähnwedda

Wenn in SB die Sonne scheint, fährt man zum Biken in den Hochwald. So haben das die Jungs gemacht. Sie haben aber nicht gemault – trotz Dauerregen und pitschnasser Trails…

Es gab die Sonntags-Regen-Runde rund ums Noswendler Bruch mit kleinen Varianten, so dass noch ein wenig Fahrspaß zu spüren war. Zum Schluss entschädigten in M. einige Leckerlis, heißer Tee und trockene Kleidung für die Unbillen dieser Sonntagstour. Die nächste kommt bestimmt – vielleicht sogar bei Sonnenschein…


Fahrer/innen: mit Jörg und Mark
Strecke: Lückner, Nunkirchen, Noswendel, Morscholz, Nunkirchen
Dauer/Länge/Höhenmeter: 2:20 Std
Typ/Zweck: Sonntagstour
Aufbruch: 9:00 Uhr
Wetter: 10 Grad, REgen
Foto: Sony RX100, 18 St.
Rad: Levo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.