Ein Quellteich mit Seerosen

Hier war ich schon lange nicht mehr: im Wald bei Saarwellingen. Dort gibt es ein paar Trails, die u.a. zu einem Brunnen und einem schönen Quellteich mit Seerosen führen…

Von hier aus ist man schnell am Tiergehege, aber dort ist nicht viel los: ein bisschen Damwild und ein paar Ziegenböcke. Weiter geht es zum Hoxberg und zum Conny Hill. Dort finde ich in einem Mülleimer eine Flaschenpost mit frommen Gedanken…


Fahrer/innen: allein
Strecke: Schmelz, Nalbach, Saarwellingen, Hoxberg, Knorscheid, Primsweiler
Dauer/Länge/ Höhenmeter: 2:40 Std
Zweck: Fitness und Vergnügen
Aufbruch: 12.00 Uhr
Wetter: 8 Grad, bewölkt
Foto: Canon, 15 St.
Rad: Levo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.