Ein Ruhe- und Badetag

Nach den zwei sehr anstrengenden Tagen zu Beginn der Woche verordnen wir uns einen Ruhetag, der dann auch ein Badetag wird…

Wir fahren mit dem MTB durch eine herrliche Alpenvorlandschaft. Am Niedersonthofener See ist noch nicht viel Betrieb vormittags, so dass wir es ein Weilchen aushalten. Dann geht es einen ähnlichen Weg zurück…


Fahrer/innen: mit Elisabeth
Strecke: Eschach, Herrengerst, Niedersonthofen und zurück
Dauer/Länge/ Höhenmeter: rd 2:30 Std
Zweck: Fitness und Vergnügen
Aufbruch: 8:30 Uhr
Wetter: 20 Grad, sonnig
Foto: Canon, 12 St.
Rad: Levo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.