Wellengang am Bostalsee

Die Tretboote schaukeln, die Segel der Segelboote sind gebläht, die Sonntagstouristen laufen einem im Weg herum…

Wir halten uns hier nicht lange auf. Wir machen Mittagspause mit Kaffee und Brötchen. Dann geht es weiter. Wir fahren die klassische Bostalsee-Tour, wie wir sie schon ein Duzend Mal gefahren sind. Es lohnt sich noch immer, besonders die Strecke durchs St. Wendeler Land ist recht attraktiv…


Fahrer/innen: mit Eisabeth
Strecke: Büschfeld, Primstal, Peterberg, Bostalsee, Hofgut Imsbach, Hasborn, Scheuern
Dauer/Länge/ Höhenmeter: 4:40 Std / 65 km
Zweck: Sonntagstour
Aufbruch: 9.00 Uhr
Wetter: bis 20 Grad, bewölkt, sonnig
Fotos: Canon, 12 St.
Rad: Levo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.