Strohballen-Parcours

Übers Stoppelfeld fahre ich natürlich nur wegen des Fotos. Sonst macht das nicht viel Spaß und Sinn über die gemähten Felder zu fahren mit ihren scharfen Stoppeln…

Die Sonne versucht, sich durch die Wolken bemerkbar zu machen. Man ahnt sie, aber heute schafft sie es nicht, uns zu wärmen. Von der Kansas-Höhe geht es runter Richtung Engelgrund und dann an den Weihern vorbei nach Schmelz. Puh, nach einer Stunde tut mir der Hintern weh, bin den harten Karbonsattel nicht mehr gewöhnt. Noch ein Grund mehr, die Komfortzone für einige Zeit zu verlassen…


Fahrer/innen: allein
Strecke: LÜckner, Schmelz
Dauer/Länge/ Höhenmeter: 1:30 Std
Zweck: Fitness und Vergnügen
Aufbruch: 11.30 Uhr
Wetter: 16 Grad, bewölkt
Fotos: Canon, 5 St.
Rad: Liteville

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.