Mundraub

Der rotwangige Apfel lächelt so einladend, das man kaum widerstehen kann. Nun ja, es ist Mundraub, einen Apfel von einem fremden Baum zu klauen…

Er ist noch ganz warm von der Sonne und schmeckt fantastisch. Der neue Termin für die Fahrradwerkstatt (Sa, 04.09.21) muss noch ausgehängt werden. anschließend fahre ich weiter zum Großen Horst, wo der kleine Apfel gewartet hat. Vom Renges gibt es einen Blick aufs heute sommerliche Schmelz…


Fahrer/innen: allein
Strecke: Schmelz, Gr. Horst
Dauer/Länge/ Höhenmeter: 1:40 Std
Zweck: Fitness und Vergnügen
Aufbruch: 18Grad, bewölkt, sonnig
Fotos: Canon, 6 St.
Rad: Liteville

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.