Am Lac d´Annecy

Ein Regen- und Ruhetag. Wir machen einen Ausflug in die Alpenstadt Annecy, gelegen an einem See.
Vor lauter Wolken sieht man keine Berge, also schauen wir uns die Stadt an.

Die Altstadt ist sehr hübsch, viel Wasser mit vielen Brücken, verwinkelte Gassen, die alten Häuser mit der richtigen Patina…

Abends fahre ich mit Elisabeth noch den Berg hinterm Haus hoch in die Wolken hinein, um die Öffnungszeiten einer Alimentation in Le Bettex zu erkunden…


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.