Ostermonstertour

Fahrer/innen: mit Fränky, Andreas, Klaus (Limbacher) – ab Orscholz mit Nadine, Benjamin, Andrea, Elisabeth und Uwe
Strecke: Lückner, Rimlingen, Bachem, Brotdorf, Mettlach, Orscholz, Saarhölzbach, Mettlach und zurück
Dauer/Länge/Höhenmeter: 5,5 Std / 85 km / 1700 hm
Wetter: 17 Grad, sonnig

Die Orscholzer bieten eine Besichtigung an: die Kurzstrecke. Da wollen wir hin. Ein Teil macht sich von Schmelz aus auf den Weg, ein anderer kommt mit dem Auto nach Orscholz. Auf dem Rückweg sind die Limbacher, Andrea und Uwe dabei. Auf dem Hinweg sind wir flott unterwegs: zwei Stunden bis Orscholz. Da wir sogar noch etwas Zeit übrig haben, gehemigen wir uns noch ein hübsches Stück Hochwaldsteig bis zur Cloef. Bei herrlichem Wetter treiben sich hier natürlich massenweise Leute herum.
Ein großer Haufen Mountainbiker (geschätzt 50 – 60) hat sich auch zur Vorfahrt eingefunden.
Gut ist, dass in drei Gruppen mit unterschiedlichem Tempo gefahren wird. Wir schließen uns der letzten Gruppe an. Einige Streckenabschnitte sind noch durch Forstarbeiten blockiert. An einer Stelle haben die Orscholzer einen tollen neuen Trail angelegt, der aber im Marathon nicht drin sein wird, den wir aber bestimmt auf unseren Touren nutzen werden. Sehr fleißig!
In Mettlach verlassen wir die Truppe und suchen uns durch Mettlach einen Rückweg…

april07_28.jpg april07_29.jpg

april07_30.jpg april07_31.jpg

april07_33.jpg april07_34.jpg

april07_32.jpg april07_37.jpg

april07_35.jpg april07_36.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.