Überfrierende Nässe

… und Eiseskälte machen die heutige Einkaufstour nach Losheim nicht zum reinen Vergnügen…

An einigen Stellen muss man schon aufpassen und keine heftigen Lenkerbewegungen machen. Zudem ist man oft abgelenkt, weil der eisige Nebel wieder einmal die Landschaft verzaubert – und man nicht immer auf den Weg und seine Beschaffenheit achtet.
Auf dem Rückweg dann ist es erheblich besser. Die Sonne wärmt schon etwas und hat viele Überfrierungen aufgelöst. Der schöne Nebel ist gottlob geblieben…
Zuhause angekommen, fällt uns beim Ausladen und Umziehen auf, wie aufwendig im Winter eine solche Einkaufstour ist: Anhänger abhängen, Taschen umladen, Winterkleidung ausziehen und und und. Ach, sind wir blöd, ist es doch so viel bequemer, einfach ins Auto zu steigen…

Fahrer/innen: mit Elisabeth
Strecke: Lückner, Losheim
Dauer/Länge/ Höhenmeter: 2:10 Std
Zweck: Erledigung, Fitness und Vergnügen
Aufbruch: 9.00 Uhr
Wetter: -1 Grad, neblig, sonnig
Fotos: Canon SX730 HS, 12 St.
Rad: Levo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.