Am Dreibannstein

… kann man sich geschichtlich orientieren oder weiterbilden. Er markiert die alte Grenze zwischen dem Saarland und dem Reich – oder auch das Zusammentreffen dreier Landkreise…

Diesmal nähere ich mich ihm von oben, d.h. von Vogelsbüsch her. Sehr anspruchsvoll geht es über den Weg weiter bis ins Sollbachtal. Dort nehme ich ein winziges Brückchen, durch das ich kaum hindurchpasse und fahre auf einem mir unbekannten Weg auf der anderen Seite des Baches über Wiesen weiter. Heraus komme ich an den Limbacher Weihern…


FahrerInnen: allein
Strecke: Büschfeld, Weg des Wassers, Limbach
Dauer/Länge/ Höhenmeter: 1:40 Std
Zweck: Fitness und Vergnügen
Start: 11:30 Uhr
Wetter: 20 Grad, sonnig
Fotos: Canon SX730 HS, 7 St.
Rad: Liteville

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.