Sarangkot 1

Begegnungen in Nepal
… ein kurzes Revival an unsere Nepal-Tour 2014. Wir erinnern uns immer wieder gern daran. Im letzten Teil des Besuchs in Nepal fahren wir hoch nach Sarankot (1800m), einem berühmten Aussichtsberg oberhalb des Phewasees, um dort den Sonnenaufgang zu erleben. Nach unserer Ankunft in der Lodge machen wir jedoch noch eine kleine Tour – ohne Tenging, unseren nepalesischen Guide…

und haben einige Begegnungen. In einem kleinen Dorf umringen uns sofort eine Menge Kinder und bald auch Erwachsene. Die Kinder wollen mit unseren Rädern fahren, die Erwachsenen wollen Geld. Sie sammeln – sagen sie – Spenden für ihren Sportverein und zeigen uns auch ein Heft, wo sie die Spenden der vergangenen Tage aufgelistet haben… Auch wir erscheinen dann nach einer halben Stunde in diesem Heft als Spender… Die Kinder sind bald auch des Fahrens müde und geben uns die Räder zurück…
Am nächsten

Mehr zu diesem Teil der Reise gibt es hier zu sehen und zu lesen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.