Ein früher Ansturm

Als wir gegen 9 Uhr zur Werkstatt kamen, standen bestimmt mehr als zehn Leute vor der Tür und warteten auf Räder….

Menschen aus der Ukraine, aber auch aus dem Iran. Es waren wieder alle Genrationen vertreten: von Kindern bis zu „Greisen“
– und alle wollten ein Fahrrad…
Fast alle konnten wir bedienen, aber jetzt sind wir restlos „ausverkauft“…
Drei reparaturbedürftige Räder wurden an diesem Morgen noch gebracht, aber wir können jetzt wieder Nachschub gebrauchen…
Danke an Mohammad und Feras, die an diesem Morgen geholfen haben!
Voraussichtlich wird die nächste Werkstatt erst im Januar 2023 stattfinden.


Aufruf
Für unsere Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge können wir wieder gebrauchte Fahrräder annehmen!
Bei Bedarf können wir die gespendeten Räder auch abholen kommen – bitte Email schreiben!
Ansonsten sind wir froh, wenn sie vorbei gebracht werden: am nächsten Werkstatttermin am Sa, 9.Januar, Schulhof der Stefanschule Schmelz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.